Aktuelle Bilder:
Zurück zur Übersicht


Parkpflege mit Schülerinnen und Schülern der Theodor-Heuss-Realschule
Eingefügt am 01. August



Im Rahmen des Schulprogramms „Soziales Engagement“ trafen sich Gabriel Holtzer, Marcel Thome, Luisa und Leonie Brendel sowie Gökce Atila (von links) der Klasse 7d gegen Ende des Schuljahres an vier Vormittagen um 8.00 Uhr am Kunstprojekt der Realschule beim Haupteingang.. Hier wurden sie von Vorstandsmitglied Karl Götzmann vom Förderverein Gartenschaupark begrüßt und mit Müllsäcken und Müllzangen ausgerüstet. Er bedankte sich sehr für das Engagement bei den Schülern und erzählte über die Entstehung des Parks vor über 25 Jahren und unter welchen Umständen er am Ende der 80er Jahre mit dem Bau der Schnellbahntrasse und Verlegung der Rheintalbahn entstanden ist.
Gleichzeitig machte er auch den Schülern die Bedeutung des Parks als Erholungsgebiet für die Hockenheimer Bevölkerung deutlich. Danach machten sich zwei Gruppen im Park auf den Weg um achtlos weggeworfenes in die Müllsäcke zu sammeln. Gabriel und Marcel waren besonders im Gebüsch aktiv und suchten nach Pappbechern, Pizzakartons und leeren Getränkedosen. Alles in allem eine gelungene Aktion.


Zurück zur Übersicht

Impressum