Aktuelle Bilder:
Zurück zur Übersicht


Dank an Stadtwerke Hockenheim - Im Gartenschaupark über den Weg gelaufen
Eingefügt am 19. September



Beim Wasserplatz am See begegnet: Martina Schleicher (r.) im Gespräch mit unserer Vorsitzenden Martha Keller

Schönes Grün, plätscherndes Wasser, erholsame Ruhe – diese Gründe locken viele Menschen aus der Region in den Gartenschaupark Hockenheim. Auch Martina Schleicher, Werkleiterin der Stadtwerke Hockenheim, nutzt ihre Freizeit, um sich im grünen Kleinod vom Alltag zu erholen und neue Kraft zu tanken. Dabei kommt es zu vielen Begegnungen mit Menschen. Bei einem Treffen mit Martha Keller, der Vorsitzenden des Fördervereins Gartenschaupark Hockenheim, tauschten sich die beiden Frauen unter anderem über das Engagement der Stadtwerke Hockenheim für den Park aus. Die finanzielle Hilfe kommt dem Erhalt der Spielgeräte zu Gute. Sie ist damit ein Beitrag des Energieversorgers für die hohe Aufenthaltsqualität des Gartenschauparks und damit ganz Hockenheims. „Ich freue mich, wenn Spenden für den Gartenschaupark eingehen. Die grüne Lunge Hockenheims lädt immer dazu ein, in dieser hektischen Zeit schöne Spaziergänge zu machen. Ich kann dabei wunderbar abschalten“, sagt Martina Schleicher.


Zurück zur Übersicht

Impressum