Aktuelle Bilder:
Zurück zur Übersicht


Ältere Bilder, bzw das gesamte Archiv seit 2006 finden Sie HIER


Frühjahrsbeginn
Eingefügt am 11. April 2021



Blick in den Stiegwiesenpark bei der Seebühne





Beim neuen Birkenwäldchen haben alle neuen Bäumchen ausgeschlagen…



Daneben das Staudenbeet zwischen Narzissen und Tulpenblüte



Am Hauptweg


Frühlingsblüher - Gedicht
Eingefügt am 26. März 2021

Viele Gräser, Polsterstauden und auch Bäume
ruhen aus sich von der Winterlast
haben aber wieder schon die Träume
von den Bienen und den Käfern als ihr Gast.

Mutig und mit einem Drang zum Blühen
wagen zaghaft weise Glöckchen sich nun vor
manchmal unter aller größten Mühen
kommen stolz sie unterm Schnee hervor.

Doch es gibt noch viel mehr Arten
duftend blühend mit voller Konsequenz
so verschönernd jeden Park und Garten
durch ihre bunte Pflanzenexistenz.

Sind auch noch sehr klein die Blüten
in der Masse und auf einem Fleck
lohnt es sich sie wohl zu hüten
sie erfüllen reichlich ihren Zweck.

Wirken anmutig in unseren Augen
verbreiten einen angenehmen Duft
für Insekten könnte besseres kaum taugen
in einer Zeit der noch sehr kühlen Luft.

Dieter Schumann


Frühlingsbeginn
Eingefügt am 21. März 2021



Unterhalb des „Windbruchs“






Die beiden Judasbäume sind eingetroffen
Eingefügt am 17. März 2021



Bei „optimalem“ Pflanzwetter“ (es regnet…)



werden die beiden Hochstamm Judasbäume (Cercis siliquastrum) in der Nähe des Rosengartens eingepflanzt.













Auch das Wasserspiel in den Themengärten der „Hockenheimer Fuß“, Granitstein mit kleinem Wasserlauf, wird für das Jubiläumsjahr wieder hergerichtet.


Impressionen aus dem Gartenschaupark
Eingefügt am 14. Februar 2021









Bilder: M. Fuchs

Auch im Winter gibt es einiges an Vorbereitungen für die Staudensaison zu tun…
Eingefügt am 30. Januar 2021











Auch die Verschiedenen Kugelbäume brauchen einen Rückschnitt. Hier ist Stadtgärtner Markus Hartmann bei frostigem aber schönem Winterwetter auf der Leiter bei der Arbeit.



Zurück zur Übersicht

Impressum