Aktuelle Bilder:
Zurück zur Übersicht


Ältere Bilder, bzw das gesamte Archiv seit 2006 finden Sie HIER


Frühlingsluft
Eingefügt am 18. Februar 2019

Frohes Zwitschern endlich wieder,
lang genug der Winter war,
alles putzt jetzt sein Gefieder
und die Sonne scheint oft klar.

Noch auf manchem Busch und Baum
Restschnee kommt zum Liegen,
doch die Kälte schafft es kaum,
diese Wärme zu besiegen.

Leicht durchfließend werden Äste,
reich bedient durch die Natur,
öfters stellen ein sich Gäste,
erste Blüten bringt’s hervor.

Schneller sind der Menschenschritte,
atmen fast schon Frühlingsluft,
doch von Beeten in der Mitte
wird vermisst der Blütenduft.

Der Park gelassen ohne Eile
gestaltet sich nach seinem Ritual,
er fürchtet weder Langeweile,
noch ein zu spät sein manches Mal.

Dieter Schumann


Die nächsten Termine im Jubiläumsjahr
Eingefügt am 15. Februar 2019

Die nächsten Termine im Jubiläumsjahr:

Am Samstag den 06. April findet die traditionelle Parkpflegeaktion statt.
Treffpunkt ist wie immer um 9.30 Uhr beim Forstpavillon.
Gleich zum Frühlingsanfang und rechtzeitig noch vor Ostern wird auf dem Gartenschaugelände wieder eine Parkpflegeaktion durchgeführt. Es sind wieder alle eingeladen, die sich aktiv um die Erhaltung und Pflege des Parks kümmern wollen.
Hier wird wieder der „Winterschmutz“ entfernt, um den Park für das Frühjahr fit zu machen. Das Säubern der Pergola, Entfernen von Laub, das glattrechen von Maulwurfshügeln stehen auf dem Arbeitsprogramm von Stadtgärtnermeister Matthias Degen. Dieter Schumann freut sich auf Helfer für die Pflege in den Historischen Gärten.
Auch auf die Schülerinnen und Schüler wartet einiges an Müll im Gebüsch.
Im Anschluss gibt es für alle ein kleines Vesper und für die Schülerinnen und Schüler wie immer eine Osterüberraschung.

Mitgliederversammlung am 29 April um 19 Uhr im Bürgersaal

Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Berichte der Vorsitzenden Martha Keller mit Bildern auf der Großleinwand, des Kassenwarts Gustel Spengler und der Kassenprüfer als Rückblick auf das Geschäftsjahr 2018. Nach Aussprache ist satzungsgemäß die Entlastung des Vorstandes vorgesehen. Auch Oberbürgermeister Dieter Gummer wird zu den Mitgliedern sprechen. Als Ehrengast erwarten wir den ehemaligen Geschäftsführer der Landesgartenschau von 1991 Volker Kugel, mittlerweile Direktor des Blühenden Barock in Ludwigsburg und Gartenexperte des SWR. Er wird uns gemäß seiner unnachahmlichen Art und mit launigen Worten – die neuesten Gartentipps zu verraten.


Das Ende von „petite Fleur“ im Gartenschaupark ist gekommen!
Eingefügt am 30. Januar 2019



Cornelia Schirmer, die Veranstalterin mit MdL Daniel Born und OB Gummer.

Und diese Zeilen hat Sie uns nun geschrieben:
Ein herzliches Dankeschön, an die Besucher, die Einwohner und die Gartenschaufans vom petite Fleur -Team, für die tatkräftige Unterstützung unserer Veranstaltung. Dass alles so reibungslos verlaufen ist, verdanken wir Ihrem Engagement und Ihrer Professionalität.
Wir fühlten uns rundum gut aufgehoben – es waren viele schöne Jahre.
Wir bedauern sehr das wir nun weiterreisen müssen. Wir wünschen der Parkanlagen GmbH dem Förderverein Gartenschaupark und auch dem Stadtrat und den Bewohnern von Hockenheim viel Glück.


Winterarbeit
Eingefügt am 17. Januar 2019





Wie alle Jahre im Winter bis Ende Februar steht der Winterrückschnitt auf dem Arbeitsprogramm der Rentnertruppe unter der Leitung von Stadtgärtner Markus Hartmann. Natürlich nicht immer an der gleichen Stelle im Park…





Die Äste werden in der Kompostanlage gehäckselt und verrotten mit der Zeit zu einem wichtigen Rohstoff.
Als Kompost werden sie dem natürlichen Kreislauf wieder zugeführt.



Markus Hartmann beim Abtransport








Spielplatz im Gartenschaupark im Winter
Eingefügt am 17. Januar 2019



Auch im Winter bei nasskalter Witterung und entsprechend kühlen Temperaturen brauchen Jung und Alt Bewegung und frische Luft. Was liegt da näher als unser Gartenschaupark und der große Spielplatz!


Zeitenwechsel
Eingefügt am 29. November 2018

Ein Wechsel in die Jahreszeit
Vergangenes uns überdenken lässt,
das Frühjahr voll im Blütenkleid
und Lobgesang der Vögel im Geäst.

Das Blätterrauschen hörbar leise
der Winter mag es nicht so sehr,
er bringt voran auf seine Weise
die Kältefront von ganz weit her.

So satt und frisch das Grün der Bäume
im Sommer Schatten spendend fürsorglich,
das Blumenmeer ein Reich der Träume
und Sinne verführend sicherlich.

Die Ruhe sei dem Park gegönnt
das ganze Jahr kein leichtes Spiel
und trotzdem wurden wir verwöhnt,
er gab von sich an uns sehr viel.

So nüchtern und klar der Herbst erscheint
mit wirbelnder Kraft vorwärts zeigt,
die Sonnenstrahlen mit Wolken vereint
langsam zur Abendkühle hin sich neigt.

Dieter Schumann



Zurück zur Übersicht

Impressum